Anbau eines Leergutlagers in Lindhorst

Das Leergutlager wurde an ein Fachwerkgebäude angebaut, welches als Getränkemarkt genutzt wird. Er besteht aus einer tragenden Holständerkonstruktion mit einer OSB-Plattenbekleidung. Außen wurde eine Klinkeraußenschale davor gemauert. Das Flachdach ist mit einer Bitumenschweißbahn abgedichtet. Da die angrenzenden Fachwerkgebäude unter Denkmalschutz stehen, musste der Anbau unauffällig und passend zu den Fachwerkwänden gestaltet werden. Die Anforderungen des Brandschutzes bezogen auf die Grenzabstände und die Auswahl der Materialien wurden bei der Ausführung berücksichtigt. Unser Auftraggeber war in diesem Fall die Wehmeyer WohnBau GmbH, die das Projekt für den Bauherrn abwickelte.
Der Anbau wurde Anfang 2004 fertig gestellt.

Wir sind der richtige Partner für Ihr Projekt

Treten Sie jetzt unverbindlich mit uns in Kontakt.

Anfahrt

Ingenieurbüro Wehmeyer
Meinser Straße 13
31675 Bückeburg-Warder

Routenplaner

Kontakt

Tel.: 0 57 22 / 95 90 - 0
E-Mail: info@bauing-wehmeyer.de

Kontakt

Teilen

In sozialen Netzwerken teilen:

nach oben