Umbau eines Stallbereiches zu einer Wohneinheit in Stadthagen

Der in sich abgeschlossene Gebäudeteil bestand aus Ziegelaußenwänden, Fachwerkinnenwänden und Holzbalkendecken. Die Grundsubstanz blieb erhalten, jedoch ist der Fußboden durch eine Stb.-Bodenplatte, Dämmung, Fußbodenheizung und Cottobelag in Estrich ersetzt worden. Durch zusätzliche massive Wände im Erdgeschoss und Leichtbauwände in der Zwischenebene und im Dachgeschoss entstand die notwendige Raumaufteilung. Die geschädigte Dielung der Holzbalkendecken wurde durch neue Holzdielung und Trockenestrich ersetzt. Die Fassade ist nicht nur durch die neue Fensteraufteilung mit neuen Holzfenstern und Terrassentüren verändert worden, auch die Fassadenreinigung und -neuverfugung bewirkte ein frisches Aussehen. Das Dach und die neu aufgesetzte Gaube wurden von innen gedämmt und verkleidet.

Der Umbau war zum Jahreswechsel 2003/2004 fertig.

Wir sind der richtige Partner für Ihr Projekt

Treten Sie jetzt unverbindlich mit uns in Kontakt.

Anfahrt

Ingenieurbüro Wehmeyer
Meinser Straße 13
31675 Bückeburg-Warder

Routenplaner

Kontakt

Tel.: 0 57 22 / 95 90 - 0
E-Mail: info@bauing-wehmeyer.de

Kontakt

Teilen

In sozialen Netzwerken teilen:

nach oben