Erweiterung der Schule und Neubau einer Sporthalle in Ostrhauderfehn

Bei dieser Baumaßnahme handelt es sich um die Erweiterung der Haupt- und Realschule mit 18 Klassenzimmern und Fachräumen in Massivbauweise um rund 2.800 m² Nutzfläche. Der Gebäudeteil mit zweischaligem Wandaufbau und dem Keller als Weiße Wanne wurde komplett neu erstellt und an das vorhandene Schulgebäude angebaut.
Die Sporthalle mit 2.400 m² Nutzfläche aus einer Stahlkonstruktion, verblendet mit Trapezblechen und teilweise Mauerwerk, ist zur gleichen Zeit erbaut worden. Für diese Maßnahmen erarbeiteten wir die Ausführungsplanung und die Bewehrungspläne für den Generalunternehmer.
Die Gebäude sind 2005 fertig gestellt worden.

Wir sind der richtige Partner für Ihr Projekt

Treten Sie jetzt unverbindlich mit uns in Kontakt.

Anfahrt

Ingenieurbüro Wehmeyer
Meinser Straße 13
31675 Bückeburg-Warder

Routenplaner

Kontakt

Tel.: 0 57 22 / 95 90 - 0
E-Mail: info@bauing-wehmeyer.de

Kontakt

Teilen

In sozialen Netzwerken teilen:

nach oben