Sanierung und Umnutzung eines Stallbereiches in Selliendorf bei Bückeburg

Der ehemalige Stall ist 1890 in Fachwerkbauweise errichtet worden und grenzt an das Hauptgebäude der Hofstelle. Im Rahmen der Sanierung und statischen Sicherung der Wände und Decken sollte der Stall auch zu Büroräumen und einem kleinen Hofcafe umgebaut werden. Die Fachwerkkonstruktion war zum Teil sehr marode und musste in einem Bereich komplett ersetzt werden. Der auszubauende Bereich erhielt eine neue Bodenplatte mit Dämmung, Zementestrich und Belag. Die Außenwände wurden mit alten Ziegeln neu ausgemauert und innen mit Holzwolleleichtbauplatten und Putz versehen. Die Fassaden wurden gereinigt und neu verfugt. Die neuen Eichentore mit den dahinter liegenden Alu-Glaselementen wirken einladend. Die 2002 durchgeführte Sanierungsmaßnahme konnte durch Fördermittel unterschiedlicher Stellen unterstützt werden.

Wir sind der richtige Partner für Ihr Projekt

Treten Sie jetzt unverbindlich mit uns in Kontakt.

Anfahrt

Ingenieurbüro Wehmeyer
Meinser Straße 13
31675 Bückeburg-Warder

Routenplaner

Kontakt

Tel.: 0 57 22 / 95 90 - 0
E-Mail: info@bauing-wehmeyer.de

Kontakt

Teilen

In sozialen Netzwerken teilen:

nach oben